Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
  Birkenallee 34
  39130 Magdeburg
  www.klinikum-magdeburg.de
Die KLINIKUM MAGDEBURG gGmbH ist ein führendes Akutkrankenhaus des Landes Sachsen-Anhalt und genießt auf diversen Fachgebieten bundesweit eine hervorragende Reputation. In 21 Kliniken und Instituten decken wir mit rund 1.850 Mitarbeitern nahezu das gesamte Spektrum klinischer Versorgung ab.
Innerhalb unserer Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie unter der Leitung von Herrn Chefarzt Prof. Dr. med. Hans-Henning Flechtner suchen wir ab 01.07.2019, unbefristet, Teilzeit (30 h/Woche), einen 

Musiktherapeuten (w/m/d)
Ref.-Nr. 341

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Patienten im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen
  • Entspannung unserer Patienten zu fördern sowie ihre Ängste und Depressionen zu reduzieren
  • Kommunikation zwischen unseren Patienten und ihren Angehörigen anzuregen

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Musiktherapeuten (w/m/d) 
  • Berufserfahrungen mit psychisch erkrankten Kindern, Jugendlichen und deren Familien sind wünschenswert
  • Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen und Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • umfangreiche Kenntnisse kinder- und jugendpsychiatrischer Krankheitsbilder
  • hohe therapeutische und soziale Kompetenz
  • Interesse für den Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Flexibilität und Engagement

Unser Angebot, dass Sie begeistern wird:

Neben internen und externen Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag und einer attraktiven Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gern bei Ihrer Einarbeitung unterstützt.

Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch. Bewerben Sie sich bis zum 28.03.2019 unter www.klinikum-magdeburg.de/karriere. Bei Fragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. Hans-Henning Flechtner, unter 0391/791-3301 gerne zur Verfügung.