Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
  Birkenallee 34
  39130 Magdeburg
  www.klinikum-magdeburg.de
Die Klinikum Magdeburg gGmbH versorgt als Schwerpunkt- und Unfallversorger seit nahezu 200 Jahren Patienten in und um Magdeburg. Es verfügt über 756 Betten in 23 Fachkliniken und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. 1.900 Mitarbeiter*innen versorgten 2020 rund 30.000 stationäre und 42.000 ambulante Patienten.

Innerhalb unserer Pflegedirektion suchen wir - speziell für das Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie, ab sofort, in Vollzeit/ Teilzeit, unbefristet
 

Medizinisch-Technische Radiologieassistenten (w/m/d)

Ref.-Nr. 1310

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von verlässlichen Daten und Bilder, die der Radiologe für seine Diagnose benötigt, um den
    Patienten möglichst zeitnah einer für ihn richtigen und wichtigen Therapie zuführen zu können
  • Tätigkeit in den Bereichen Röntgendiagnostik
    Computertomographie, Magnetresonanztomographie,
    DSA, DL, Mammadiagnostik und Station
  • Das Institut für diagnostische und interventionelle
    Radiologie ist komplett digitalisiert. Die digitale
    Bilderstellung und -bearbeitung, Speicherung und
    Befundung (Spracherkennung) wird durch ein
    modernes RIS und PACS gewährleistet. Es sind die modernsten Bildaufnahmegeräte am Institut
    vorhanden.

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (w/m/d) und eine gültige Berufserlaubnis, sowie Fachkunde nach RöV und Str.SchV
  • MRT-/ Angiographieerfahrung wünschenswert
  • Rotation an allen Arbeitsplätzen
  • Teilnahme an Ruf-/Bereitschaftsdiensten
  • Kenntnisse in den Anwendungsprogrammen von Microsoft
  • hohes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, Loyalität sowie Leistungsbereitschaft, eine eigenverantwortliche und äußert zuverlässige Arbeitsweise

Unser Angebot, dass Sie begeistern wird:


Neben internen und externen Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag in die EG 9a und einer attraktiven Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gern bei Ihrer Einarbeitung unterstützt. Bei einer Einstellungszusage ist ein polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.

Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27.12.2021 unter www.karriere-kmd.de. Bei Fragen steht Ihnen Pflegewissenschaftlicher Thomas Giesel unter 0391/791-1050 gern zur Verfügung.