Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
Birkenallee 34
39310 Magdeburg
www.klinikum-magdeburg.de

Die KLINIKUM MAGDEBURG gGmbH beabsichtigt die Etablierung einer dem Geschäftsführer unterstellten Stabstelle als Kompetenzzentrum zur Einhaltung der Informationssicherheit am  Klinikum.
Innerhalb unseres Klinikums, unter der Leitung des Geschäftsführers Herrn Guido Lenz, suchen wir für die zu besetzende Funktion ab 01.03.2019 in Vollzeit (38,5h/Woche), unbefristet einen

Informationssicherheitsbeauftragten (w/m/gn*)
Ref.-Nr. 221_2018

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Betrieb einer Organisationseinheit mit dem Fokus auf Weiterentwicklung des Informationssicherheits- und Datenschutzmanagementsystems
  • Erstellung und Pflege von Sicherheitsrichtlinien- und Leitlinien, Vorgaben und Handlungsempfehlungen
  • Planung und Durchführung von IT- Sicherheitsaudits
  • Ermitteln und Definieren der sicherheitsrelevanten Gegebenheiten sowie von Bedrohungen und Risiken
  • Förderung des Bewusstseins der Mitarbeiter im Hinblick auf  Informations- und Datensicherheit durch Schulungen
  • Beratung aller Stellen zur Fragen der Informationssicherheit
  • Evaluation relevanter Entwicklungen im IT-Sicherheitsumfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Datenschutz- sowie dem IT-Sicherheitsbeauftragten

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

  • (Fach-)Hochschulstudium (Masterabschluss) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • grundlegende Kenntnisse der gültigen Gesetze, Standards und Rahmenwerke
  • idealerweise sind Sie im Besitz von (IT-Sicherheits-) Zertifizierungen, z. B. zum Informationssicherheitsbeauftragten und/ oder zum zertifizierten Datenschutzbeauftragten
  • fundierte Kenntnisse der einschlägigen MS-Office-Programme
  • sehr gutes Verständnis für IT-Systemarchitekturen im Gesundheitswesen
  • Erfahrung in der Prüfung und Bewertung von IT- Systemen bzw. –Infrastruktur ist von Vorteil
  • ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit der Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte verständlich aufzubereiten

Unser Angebot, dass Sie begeistern wird:

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabenstellung in einem sehr interessanten Unternehmen, in dem Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten optimal einbringen können. Freuen Sie sich auf eine intensive Einarbeitung, eine leistungsgerechte Vergütung gemäß Haustarifvertrag inklusive Sonderzahlungen und auf eine ansprechende Altersversorgung. Natürlich profitieren Sie zusätzlich von in- und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, um auch in Zukunft fachlich wie persönlich zu punkten. Gern informieren wir Sie genauer über die zu besetzende Position.

Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch. Bewerben Sie sich bis zum 30.11.2018 unter
www.klinikum-magdeburg.de/karriere. Bei Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Guido Lenz, unter 0391/791-2001 gern zur Verfügung.