Facharzt (w/m/d) des Zentrums Unfallchirurgie und Orthopädie

scheme image
Stellen-ID:    2609
Eintritt:         sofort
Umfang:       Teilzeit/ Vollzeit
Vertragsart:  Festanstellung, unbefristet

Wenn wertgeschätzte Arbeit für Sie zu einem ausgewogenen Leben dazugehört und Sie selbstwirksam in kollegialer Atmosphäre Ihr Wissen einbringen und gleichzeitig mit gezielter Förderung verknüpfen wollen, dann sind Sie in unserem Team des Zentrums für Unfallchirurgie und Orthopädie herzlich willkommen.

Im Rahmen der Neuorganisation des Zentrums Unfallchirurgie und Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d)  für Orthopädie und Unfallchirurgie
mit operativer Erfahrung oder perspektivischer Fokussierung in Schulter- und Ellenbogen- oder alternativ Sprunggelenks- und Fußchirurgie.
Das Zentrum für Unfallchirurgie und Orthopädie umfasst die Klinik für Unfallchirurgie (Chefarzt PD Dr. med. habil. Panzica) und die Klinik für Orthopädie (Chefarzt Prof. Dr. med. Franke) und ist im Besonderen charakterisiert als zertifiziertes überregionales Traumazentrum (DGU) inklusive Schwerstverletztenartenverfahren (SAV) und durch ein zertifiziertes Wirbelsäulenzentrum Level I (DWG) sowie topographische Schwerpunktbildungen Schulter/Ellenbogen, Hüfte/Knie und Sprunggelenk/Fuß ergänzt durch Schnittstellenkooperationen zur Notfall- und Intensivmedizin (Standort RTH Christoph 36), zur Plastischen, Hand- und Wiederherstellungschirurgie sowie zur Neurochirurgie und Pädiatrie.

Das bringen Sie mit

  • Sie fördern den Teamspirit zu Stärkung unserer Führungsmaxime „Miteinander arbeiten, voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen“
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Bereitschaft zur interdisziplinären und interprofessionellen Teamarbeit über alle Berufsgruppen hinweg und scheuen sich dabei nicht neue Wege zu gehen
  • Sie verfügen über den Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und es besteht die Bereitschaft weitere Qualifikationen und Zertifikate der verschiedenen unfallchirurgisch-orthopädischen Fachgesellschaften zu erwerben

Wir bieten Ihnen

Neben einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag in der EG II und einer attraktiven Altersversorge bieten wir Ihnen ein förderliches Umfeld für intensives Training (Ausbildungsbooster) zur Weiterentwicklung Ihrer ärztlichen und chirurgischen Kompetenzen in einem professionellen und kollegialen Umfeld.

Kontakt

Noch Fragen? Rufen Sie gerne direkt die Chefärzte des Zentrums Unfallchirurgie PD Dr. med. habil. Panzica unter 0391-7914401 und Orthopädie Prof. Dr. med. Franke unter 0391-7915201 an. Sie wollen uns erstmal kennenlernen? Kommen Sie vorbei!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 20.06.2024.

Mit Menschen, für Menschen, mit Ihnen!