Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
  Birkenallee 34
  39130 Magdeburg
  www.klinikum-magdeburg.de  
Die Klinikum Magdeburg gGmbH versorgt als Schwerpunkt- und Unfallversorger seit nahezu 200 Jahren Patienten in und um Magdeburg. Es verfügt über 756 Betten in 23 Fachkliniken und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. 1.900 Mitarbeiter*innen versorgten 2020 rund 30.000 stationäre und 42.000 ambulante Patienten.
 
Das Klinikum verfügt über einen modernen Hybrid-OP und einen da Vinci®-Roboter, zwei Herzkatheterlabore und eine sehr gut ausgestattete interventionelle Radiologie. Als überregionaler Unfallversorger wird neben einem 24-Stunden bodengebundenen Rettungsdienst auch die notärztliche Besetzung des Rettungshubschraubers „Christoph 36“ durch Ärzte des Klinikums Magdeburg gestellt. Die unfallchirurgische Versorgung wird durch die Klinik für Unfallchirurgie als Überregionales Traumazentrum (ÜTZ) und der Zulassung zum Schwerstverletztenartenverfahren der gesetzlichen Berufsgenossenschaft in multiprofessioneller Zusammenarbeit mit zahlreichen anderen Klinik gewährleistet.

Innerhalb unseres Klinikums - speziell für unsere Neurochirurgie-  suchen wir in Vollzeit, unbefristet, ab 01.06.2022, einen

Chefarzt in der Neurochirurgie (w/m/d) 

Ref.-Nr. 1282


In der Klinik für Neurochirurgie wird das gesamte Spektrum der neurochirurgischen Versorgung realisiert. Dazu gehören die operative Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen und Verletzungen des zentralen und peripheren Nervensystems, der Wirbelsäule, der Schädelbasis sowie mit angeborenen und erworbenen Fehlbildungen dieser Strukturen. Eine optimale personelle wie auch medizinisch-technische Ausstattung der Klinik stellt eine erstklassige Behandlung unserer Patienten sicher.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und operative Leitung des Fachbereichs Neurochirurgie mit den Schwerpunkten
    • Hochkomplexe Verletzungen im Rahmen der Polytraumata, Schädel-Hirn-Verletzungen, spinalen Neurotraumatologie
    • Neurovaskuläre Schwerpunktbildung
    • Kooperation mit der Wirbelsäulenchirurgie
    • Operation von Hirntumoren (Teil des zertifizierten onkologischen Zentrums)
    • Akute Erkrankung des Nervensystems
    • Vaskuläre Neurochirurgie
    • Traumen in Zusammenarbeit mit der Klinik für Unfallchirurgie
  • Strategische Weiterentwicklung der Klinik u. a. auch durch Bildung und Pflege von interdisziplinären Netzwerken und Kooperationen

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

  • Facharzt für Neurochirurgie (m/w/d)
  • Zusatzweiterbildung spezielle Neurochirurgie und Intensivtherapie
  • Erfahrung in einer Führungsposition
  • Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistung wünschenswert
  • Zielgerichteter kooperativer Führungsstil und exzellente Organisationsfähigkeit
  • Innovationskraft und unternehmerisches Denken

Unser Angebot, das Sie begeistern wird:

  • Großer eigener Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum
  • Attraktive außertarifliche Vergütung
  • Förderung externer Fort- und Weiterbildung
  • Exzellenter Standort mit sehr hohem Freizeitwert

Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2021 unter www.karriere-kmd.de. Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin, Frau Dr. Petra Bohnhardt, unter 0391/791-2001, gern zur Verfügung.