Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
  Birkenallee 34
  39130 Magdeburg
  www.klinikum-magdeburg.de
Die Klinikum Magdeburg gGmbH versorgt als Schwerpunkt- und Unfallversorger seit nahezu 200 Jahren Patienten in und um Magdeburg. Es verfügt über 756 Betten in 23 Fachkliniken und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. 1.900 Mitarbeiter*innen versorgten 2020 rund 30.000 stationäre und 42.000 ambulante Patienten.
 

Ausbildung Anästhesietechnischer Assistent (w/m/d)

Ausbildungsstart 01.09.2023

Ref.-Nr. 1666


Unter dem Dach des Klinikums arbeiten Spezialisten aus verschiedensten Fachrichtungen und Berufsgruppen eng zusammen. Insgesamt 23 Kliniken und Institute bieten eine nahezu lückenlose medizinische Versorgung – und das zertifiziert nach aktuellsten Qualitätsstandards. Von A wie Anästhesie bis Z wie Zentrale Notaufnahme bieten wir dir für deine umfassende Ausbildung alle Möglichkeiten.
Die Anästhesietechnischer Assistenten (w/m/d) finden ihr Betätigungsfeld in der medizinischen Diagnostik, Endoskopie, zentralen Notambulanz und Therapie im OP. So unterstützen sie bei der Vor- und Nachbereitung der Narkoseeinleitung. Sie assistieren außerdem bei der Überwachung der Narkose. Die Anästhesietechnischer Assistenten (w/m/d) überprüfen medizinische Geräte auf deren Funktionstüchtigkeit. Des Weiteren begleiten Sie die Patienten in der Vorbereitung auf die Operation.

Was kannst du von uns erwarten?

  • eine fundierte zukunftsorientierte Ausbildung
  • tolle Teams mit offener Arbeitsatmosphäre
  • praktische und theoretische Ausbildung in den
    verschiedenen radiologischen Fachgebieten
  • qualifizierte Praxisanleitung
  • adäquate Ausbildungsvergütung mit
    jährlicher Steigerung (nach TVAöD)
  • Übernahme bei gutem
    Berufsabschluss und Engagement
  • enge Zusammenarbeit mit dem
    Bildungszentrum und externen Partnern
  • Teilnahme an innerbetrieblichen Fortbildungen
    und Seminaren
  • Abschlussprämie nach erfolgreiche Ausbildung

Was erwarten wir von dir?

  • mindestens einen guten Realschulabschluss
    oder eine andere gleichwertige
    Schulbildung, zusammen mit einer erfolgreich
    abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Interesse am medizinischen Fachwissen,
    technisches Geschick, Organisationsvermögen
    sowie Teamfähigkeit
  • zahlreiche soziale Fähigkeiten für den
    menschlichen und einfühlsamen Umgang
    mit den Patienten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • gesundheitliche Eignung

Unser Angebot, das dich begeistern wird:

Wir bieten eine Ausbildungsvergütung nach TVAöD und Zusatzleistungen, 30 Tage Grundurlaub, eine
betriebliche Altersvorsorge, Sonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen. Zudem unterstützen wir bei der
Wohnraumsuche. Wir sind sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und bieten Parkmöglichkeiten.

Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch. Bewirb dich jetzt unter www.klinikum-magdeburg.de/karriere. Für eine erste Kontaktaufnahme steht dir Frau Zwernemann (OP-Koordinatorin) unter 0391-791 4130 gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!