Assistenzarzt (w/m/d) für die Anästhesiologie und Intensivmedizin

scheme image
Stellen-ID: 2733
Eintritt: sofort
Umfang: Vollzeit/ Teilzeit
Vertragsart: Festanstellung, befristet
Innerhalb unseres Zentrums für Anästhesiologie und Intensivmedizin in unserem modern ausgestatteten Zentral-OP mit 12 OP-Sälen, inklusive unserem Hybrid-OP, sowie den zwei dezentralen Anästhesiearbeitsplätzen führen wir jährlich ca. 14.000 Anästhesien für Patienten aller Alters- und Risikogruppen durch. Die anästhesiologisch geführte interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 44 Betten mit 30 Beatmungsplätzen. Hier kommen alle gängigen Organersatzverfahren, inclusive ECMO, zur Anwendung. Ein 24-Stunden-Akutschmerzdienst sowie die stationäre Betreuung von multimodalen Schmerzpatienten gehören ebenfalls zu unserem Aufgabenspektrum.
Die Notärzte unserer Klinik besetzen zwei Notarzteinsatzfahrzeuge und in Kooperation mit der Universitätsklinik den Rettungshubschrauber und stellen eine Gruppe Leitender Notärzte.
Die Chefärzte besitzen die volle Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie, Anästhesiologische und auch die anderen chirurgischen und internistischen Zusatzweiterbildungen Intensivmedizin. Außerdem können Sie bei uns gern die Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin“, „Spezielle Schmerztherapie“ und „Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin“ erlangen. Weiterbildungsassistenten kommen bei uns in den Genuss eines strukturierten Curriculums mit Rotation in alle Fachbereiche unter Mentoren-Anleitung. Regelmäßige zertifizierte interne Fortbildungen, jährlich fünf Weiterbildungstage, die Finanzierung externer Weiterbildungen und Hospitationen innerhalb der Klinik runden unser Ausbildungsangebot ab.

Das bringen Sie mit

  • deutsche Approbation als Arzt (w/m/d)
  • kooperative Zusammenarbeit
  • Motivation & Teamarbeit

Wir bieten Ihnen

Neben internen und externen Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag in der EGI und einer attraktiven Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gern bei Ihrer Einarbeitung unterstützt. Ihr Arbeitsort Magdeburg ist eine lebens- und liebenswerte Großstadt an der Elbe für alle Generationen mit vielfältigen Kultur-, Freizeitangeboten, hervorragenden Wohnmöglichkeiten und einer sehr hohen Lebensqualität.

 

Kontakt

Noch Fragen? Rufen Sie gerne direkt bei Chefärztin Dr. med. Hesse oder Chefarzt Prof. Dr. med. habil. Martin Sauer an: 0391 791-3101.
Sie wollen uns erstmal kennenlernen? Kommen Sie vorbei!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2024.