Assistenzarzt für die Kinder- und Jugendpsychiatrie (w/m/d)

scheme image
Stellen-ID:2738
Eintritt: sofort
Umfang: Vollzeit/ Teilzeit
Vertragsart: Festanstellung, befristet für die Facharztweiterbildung
Unsere Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie verfügt über 94 Behandlungsplätze, die sich auf den stationären, tagesklinischen und den Eltern-Kind-Bereich aufteilen. Auf letzterem können Kinder bis zum Alter von 8 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern aufgenommen und behandelt werden können. Außerdem verfügt die Klinik über eine große Institutsambulanz an den Standorten Universitätsklinikum sowie Klinikum Magdeburg in Olvenstedt.
 
In der Klinik werden alle Störungsbilder aus dem kinder- und jugendpsychiatrischen Spektrum behandelt. Angefangen von den frühen Entwicklungs-, Regulations –und Interaktionsstörungen im Kleinkinderbereich über Störungsbilder aus dem autistischen Spektrum, Lern- und Leistungsstörungen, Störungen des Sozialverhaltens, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme, Anpassungsstörungen im sozialen und emotionalen Bereich (Ängste, Zwänge und Depressionen), Posttraumatische Belastungsstörungen, psychische Störungen mit körperlicher Symptomatik zum Beispiel Essstörungen (Anorexie und Bulimie), Schizophrenien bis hin zu Persönlichkeitsstörungen, wie zum Beispiel Borderline-Störungen.
 

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • deutsche Approbation
  • Interesse an moderner Diagnostik und Therapie von psychisch kranken Kindern und Jugendlichen
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Menschen
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
 

Wir bieten Ihnen

Neben internen und externen Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, der Übernahme der Psychotherapieweiterbildungskosten im Rahmen der Facharztweiterbildung, einer leistungsgerechten Vergütung EG I gemäß Haustarifvertrag und einer attraktiven  Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Die Ableistung des Fremdjahres in der Pädiatrie oder Erwachsenenpsychiatrie ist im Hause möglich.
 
Neben der klinischen Patientenversorgung vertritt die Klinik das Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie in Lehre und Forschung innerhalb des Universitätsklinikums. Somit bestehen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten inklusive Promotions- und Habilitationsvorhaben.
 
Als Weiterbildungsassistent erfahren Sie innovative Organisationsstrukturen mit flachen Hierarchien in einem kollegialen Arbeitsklima, einen teamorientierten und EDV gestützten Arbeitsplatz. Noch Fragen? 

Kontakt

Rufen Sie gerne direkt bei Chefarzt Univ.-Prof. Dr. med. Hans-Henning Flechtner an: 0391 791-3301
Sie wollen uns erstmal kennenlernen? Kommen Sie vorbei!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 24.07.2024.