Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH
Birkenallee 34
39310 Magdeburg
www.klinikum-magdeburg.de
Das Klinikum Magdeburg ist ein führendes Akutkrankenhaus des Landes Sachsen-Anhalt und genießt auf diversen Fachgebieten bundesweit eine hervorragende Reputation. In 21 Kliniken und Instituten decken wir mit rund 1.850 Mitarbeitern nahezu das gesamte Spektrum klinischer Versorgung ab.
Innerhalb des allgemeinen Sozialdienstes suchen wir ab 01.12.2020, in Vollzeit (38,5h/Woche), für ein Anerkennungsjahr befristet einen

Absolventen des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit (w/m/d)
Ref.-Nr. 867

Ihre Aufgaben:

  • bio-psycho-soziale Beratung und Betreuung von Patienten und Angehörigen
  • sozialrechtliche Beratung insbesondere zu den Themen Rehabilitation, Pflege, Schwerbehinderung. Betreuung + Vorsorge
  • Hilfestellung bei Anträgen
  • Kooperations- und Koordinationsaufgaben intern und extern zwischen Patienten/Angehörigen und Leistungserbringern
  • Entlass- und Casemanagement
  • enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Ämtern und Institutionen
  • Beratung von Angehörigen 

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

  • abgeschlossenes Studium für Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)
  • Erfahrungen im Umgang mit Patienten wünschenswert
  • routinierter PC-Anwender
  • sicherer Umgang mit Office Programmen und krankenhausspezifischer Software
  • Bereitschaft zur kooperativen und konstruktiven interdisziplinären Zusammenarbeit
  • gute Kommunikationsfähigkeit, bzw. Grundlagen der Gesprächsführung
  • Beratungskompetenz

Unser Angebot, dass Sie begeistern wird:

Neben internen und externen Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag und einer attraktiven Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gern bei Ihrer Einarbeitung unterstützt.

Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch. Bewerben Sie sich bis zum 26.11.2020 unter www.karriere-kmd.de. Bei Fragen steht Ihnen die Abteilungsleiterin, Frau Gritt Fischer, unter 0391/791-2078 gerne zur Verfügung.